12
Jun
2021

Präsenzschulung/Prämierung eines Gartens in Schöngeising

Wann: 12.06.2021, 11 bis ca. 15.30 Uhr
Wo: Schöngeising, Bayern
Wer: WILA Bonn e. V. mit Jürgen Schneiders, Naturgarten e.V.
Eintritt: Keine öffentliche Veranstaltung

Im Rahmen der Naturgartenprämierung durch das Projekt Tausende Gärten – Tausende Arten testet und prämiert Referent Jürgen Schneiders vom Naturgarten e. V. einen Privatgarten in Schöngeising (Bayern). Die Prämierung fungiert gleichzeitig als Präsenzschulung für zukünftige TGTA-Naturgartentesterinnen und -tester. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich. Die Teilnahme ist nur als Teil der Ausbildung möglich.

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.