16
Nov
2022

Vortrag "Tausende Gärten - Tausende Arten" in Frankfurt

Wann: 16.11.2022, 18.00 Uhr
Wo: Frankfurt a. M., Palmengarten Siesmayersaal, Siesmayerstr. 63
Wer: KulturRegion FrankfurtRheinMain in Kooperation mit TGTA und dem Palmengarten
Eintritt: kostenlos

Referentin: Bettina de la Chevallerie, Geschäftsführerin DGG 1822, Projektleiterin Tausende Gärten – Tausende Arten. Die im Bundesprogramm für Biologische Vielfalt geförderte Kampagne setzt sich dafür ein, die heimische Artenvielfalt in die Gärten, Grünflächen und Parks zu bringen. Der Vortrag erläutert das Projekt, die Artenvielfalt sowie kostenfreie Bildungsangebote und Best-Practice-Beispiele.

Anmeldung erforderlich.

Weitere Infos finden Sie hier.



Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten Heinz Sielmann Stiftung
Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V. Heinz Sielmann Stiftung

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.