18
Mar
2021

Wie locke ich Insekten in meinen Garten? Naturnahe Ecken im Garten gestalten. / Königswinter

Wann: 18.03.2021, 16.30 bis 18 Uhr
Wo:  Online-Seminar
Wer: Tausende Gärten – Tausende Arten mit WILA Bonn
Eintritt: 7 Euro

Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insekten haben es schwer bei uns. Ihnen fehlen die heimischen  Wildpflanzen als Nahrung und Unterkunft, an die sie sich in Jahrtausenden angepasst haben. In unserem  Vortrag stellen wir zehn leicht umzusetzende Tipps vor. Damit kann jede und jeder im eigenen Garten oder auf dem Balkon kleine Naturoasen schaffen: zum Beispiel durch das Säen der passenden Pflanzen oder das Gestalten kleiner Lebensräume wie Sandbeete und Nisthilfen. Es hilft auch schon, einfach mal faul zu sein, den Rasen weniger zu mähen und einige "wilde Ecken" stehen zu lassen.  

Im zweiten Teil wird selbst geplant: Die Teilnehmenden bekommen praktische Arbeitsblätter zum Ausfüllen und finden so heraus, was sie ganz konkret in ihrem Garten umsetzen möchten.

Weitere Infos und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.