22
Sep
2022

Zaungespräche - Wo sich Klein-, Bio- und Natur-Gartenbegeisterte treffen I Online

Wann: 22.09.2022, 16.30 bis 18.30 Uhr
Wo: Online
Wer: WILA Bonn e. V. mit 2-3 engagierten Gärtnerinnen und -gärtnern
Eintritt: kostenlos

Gärtnerinnen und Gärtner laden uns in ihre Gärten ein und zeigen, wie sie kleinere und größere Ecken umgestaltet haben. Sie nehmen uns mit in ihre Anfänge, wie sie beispielsweise zunächst eine Wildbienennisthilfe aufgehängt haben und wie nach und nach weitere Lebensräume entstanden sind, vor lauter Freude über Wildbienen, blaue Schmetterlinge und Distelfinken im eigenen Garten. Alle sind begeistert von ihren Naturoasen und mittlerweile von Tausende Gärten prämiert, um Vorbild für andere zu sein. 

„Ein gepflegter Garten und die biologische Vielfalt sind kein Widerspruch“, so das Ergebnis im Stihl-Garten-Barometer 2022. Wenn auch Sie gerne gärtnern, bislang Schmetterlingsflieder, Forsythien und Hortensien zu ihren Lieblingen zählen und wenn sie neugierig sind, wie sie ihren Rasen etwas naturnäher gestalten könnten, um heimischen Tieren ein zu Hause zu geben, dann sind sie bei uns richtig! 

In diesem Austausch-Format treffen sich Gartenfans, um voneinander zu lernen. Anhand von Bildern zeigen jeweils 1-3 Gärtnerinnen und Gärtner, wie sie ihre Flächen naturnäher gestaltetet haben. Die Teilnehmenden sind eingeladen, Fragen zu stellen und auch ihre Erfahrungen zu teilen. Diskutieren Sie mit! Wie gestalten wir schöne und wertvolle Gärten für Mensch, Tier und Pflanzen? 

Das sind diesmal die Steckenpferde unserer Gastgeberinnen und Gastgeber, zu denen sie besonders gerne ein paar Tipps geben (Änderungen vorbehalten): 

1. Naturnah im Kleingartenverein
2. Naturnah wirkt - Neue Bewohner dank Trockenmauer, Altgras, Reisig & Co
3. Stolpersteine überwinden: Nachbarn, Pflanzenverfügbarkeit & Co.

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://eveeno.com/169827315.

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten Heinz Sielmann Stiftung

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.