Ärmel hochkrempeln und los!

Sie haben einen Garten oder einen Balkon und möchten etwas für die biologische Vielfalt tun? Erfahren Sie hier alles, was Sie rund um Ihren eigenen Naturgarten wissen müssen!

Der Naturgarten

Was ist das? Warum ist er so wichtig?

In der Kampagne “Tausende Gärten – Tausende Arten“ dreht sich alles um den Naturgarten. Aber was ist das überhaupt genau? Und warum ist er so überlebenswichtig für die einheimische Tier- und Pflanzenwelt?

Weiterlesen

Tiere "pflanzen"

Schenken Sie diesen Pärchen Lebensraum

In der Flora und Fauna ist es ähnlich wie bei uns: Manche Paare leben unzertrennlich zusammen, bei anderen ist es kompliziert. Erfahren Sie hier, welche Tiere und Pflanzen ein Herz und eine Seele in Ihrem Naturgarten sein werden.

Weiterlesen

Lebensräume

Für jeden Standort die richtige Bepflanzung

Jede Fläche, ob groß oder klein, schattig oder sonnig, kann eine rettende Oase für viele Tier- und Pflanzenarten sein. Erfahren Sie hier, welche Lebensräume einen Naturgarten ausmachen und wie Sie sie richtig anlegen.

Weiterlesen

Naturnah pflegen

Tipps & Tricks für ein blühendes Paradies

Weniger arbeiten – mehr beobachten. So lautet die Devise im Naturgarten. Durch eine naturnahe Pflege versuchen wir, die Artenvielfalt zu fördern ohne zu sehr in die Natur einzugreifen. Wie genau das geht, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Gartenprämierung

Lassen Sie Ihre Oase bewerten

Sie haben ein Refugium für Tiere und Pflanzen geschaffen und möchten die Meinung von Expertinnen und Experten dazu hören? Je nachdem, welche Kriterien Ihr Garten schon erfüllt, können Sie eine Prämierung in Bronze, Silber oder Gold erreichen.

Weiterlesen

Prämierte Paradiese

Besuchen Sie die Galerie zertifizierter Naturgärten

Immer mehr Menschen gestalten ihr Grün naturnah. Das belohnen wir im Rahmen der Kampagne, indem wir Naturgärten aller Art besuchen, bewerten und auszeichnen. Lassen Sie sich von den prämierten Gärten inspirieren!

Weiterlesen

Mitmachen ist ganz einfach

Säen oder pflanzen

Ab Frühjahr 2021 finden Sie unsere ersten heimischen Saatgutmischungen und Wildstaudenarten für unterschiedliche Standorte deutschlandweit in ausgewählten Gärtnereien und Gartenmärkten zum Verkauf.

Geduld haben

Es wird ein bisschen dauern, bis Ihr Naturgarten in voller Pracht erstrahlt – aber das Warten lohnt sich – für Sie selbst und vor allem für den Erhalt der Tier- und Artenvielfalt.

Vielfalt ernten

Wenn Ihr Einsatz für die Artenvielfalt Früchte trägt, werden Sie eine Vielzahl von Insekten, Vögeln und Kleinsäugern in Ihrem Garten entdecken, die Sie so nie zuvor erlebt haben. Eine Win-Win-Situation für Mensch und Natur!

Tausende Arten für Ihren Garten

Ab 2021 gibt es die Tausende-Gärten-Pflanzensets!

Naturgärtnerinnen und -gärtner haben es bisher nicht leicht: In unseren Gartenmärkten und auch im Fachhandel gibt es noch viel zu selten eine gute Auswahl an Wildpflanzen zu kaufen. Eine wichtige Aufgabe der Kampagne ist es, diese Situation zu verbessern. Dazu bauen wir gemeinsam mit Saatgut- und Vermehrungsbetrieben sowie Gartenmärkten ein starkes Netzwerk für heimische Wildpflanzen auf. Die Entwicklung der „Tausende Gärten – Tausende Arten“-Startersets hat bereits begonnen. Im Frühjahr 2021 möchten wir die Pflanzenpakete in den Handel bringen – zum Schutz und zur Förderung der biologischen Vielfalt.

Freuen Sie sich zunächst auf drei Startersets: Mit Paket eins „Blüten für den Rasen“ verwandeln Sie Rasenflächen in einen Blumenkräuterrasen um, eine der pflegeleichtesten und einfachsten Maßnahmen, einen Rasen in ein blühendes Meer aus Wildblumen und Kräutern zu verwandeln. Mit dem zweiten Set pflanzen Sie ein Stück heimische Natur an einem sonnigen Standort und mit dem dritten Starterpaket an einem schattigen Plätzchen. Beide Pakete sind für Ihren Balkon oder auf Ihren Garten geeignet. Die Wildstauden aus Paket zwei und drei eignen sich in Zeiten des Klimawandels (verstärkt trocken-warme Perioden) für Standorte, die sonst schwer oder nur mit deutlich mehr Aufwand unterhalten werden können.

Sie haben Fragen?

Antworten finden Sie unter “Tausende Fragen – Tausende Antworten”.

Zu den FAQ

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest GmbH, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.