Stauden und Saatgutmischungen

TGTA-Pflanzen

Echt heimisch und herkunftsgesichert!

Naturgärtnerinnen und -gärtner haben es bisher nicht leicht: In Gartenmärkten und im Fachhandel gibt es noch viel zu selten eine gute Auswahl an Wildpflanzen zu kaufen. Eine wichtige Aufgabe der Kampagne ist es, diese Situation zu verbessern. Dazu bauen wir gemeinsam mit Saatgut- und Vermehrungsbetrieben sowie Gartenmärkten ein starkes Netzwerk für heimische Wildpflanzen auf. Die ersten Produkte – Saatgutmischungen für „Wildblüten für Garten und Balkon“ und „Wildblütenrasen“ sowie viele schöne Stauden – sind ab sofort im kooperierenden Handel erhältlich. Wir planen die Angebote in Zukunft Stück für Stück zu erweitern. 

Gärtnereien, Gartenmärkte, andere Verkaufsorte und Online-Shops für TGTA-Wildpflanzen finden Sie auf unserer Grünen Landkarte.

Alle guten Dinge sind drei

Wildstauden

Wildstauden sind züchterisch nicht veränderte, mehrjährige, krautige Pflanzen. Die oberirdischen Teile sterben im Allgemeinen im Herbst ab und treiben im Frühjahr wieder neu aus. Wir haben zur besseren Orientierung drei Teams für Sie zusammengestellt: Sonnenanbeter, Schattenliebhaber und Rasenschätze!

Zu den Stauden

Saatgutmischungen

Bitte hier entlang, wenn Sie echt heimisches Saatgut für Ihre Grünfläche, Ihren Garten oder Balkon suchen. Derzeit gibt es zwei verschiedene Mischungen - "Wildblüten für Garten und Balkon" und "Wildblütenrasen".

Zum TGTA-Saatgut

Give away

Sie sind ein Verein, eine Institution, ein Unternehmen oder eine Kommune und möchten z.B. für eine Aktion unsere Saatgutmischung als Give away an interessierte Gärtnerinnen oder Gärtner verteilen? Wir freuen uns auf die Kooperation!

Weiter für Vereine & Co.

Verkaufsorte gesucht?

Zur Grünen Landkarte!

Mehr pflanzen

Werden Sie Teil einer naturnahen Gartenbewegung, indem Sie unsere Materialien nutzen, Ihr Grün insektenfreundlich gestalten und sich vernetzen!

So geht's

Mehr wissen

Nutzen Sie unsere Bildungsmaterialien und -angebote, mit denen Sie Ihr Wissen und das Ihrer Mitmenschen vertiefen können.

Zum Servicebereich

Mehr Vielfalt fördern

Helfen Sie als Saatgutbetrieb, Gärtnerei oder Gartencenter beim Aufbau einer Produktions- und Vertriebsstruktur für heimische Wildpflanzen.

Kontakt aufnehmen

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten Heinz Sielmann Stiftung

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.