14
Dec
2020

Biologische Vielfalt im Garten selbst gemacht - Werkzeuge vom Wunsch zur Wirklichkeit

Wann: 14.12.2020, 14 bis 15 Uhr
Wo: Online
Wer: TGTA mit WILA Bonn 
Eintritt: Kostenlos

"Wie plane ich meinen eigenen naturnahen Garten? Und welchen Mehrwert für die biologische Vielfalt kann ich so kreieren? Welche Fragen stelle ich mir für die Gestaltung nach meinem Geschmack? Und mit welchen Antworten komme ich meiner grünen Oase näher?  

Wir erarbeiten praktische Tipps und geben Handwerkszeug für die Planung und Umsetzung im eigenen Garten und auf dem Balkon. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt es auf dem BNE-Webportal.

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten Heinz Sielmann Stiftung

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.