18
Mar
2021

Vereint Artenvielfalt schaffen

Wann: 18.03.2021, 18 Uhr bis 19.30 Uhr 
Wo: Online-Vortrag 
Wer: „Kehrig summt“ mit Ulrike Aufderheide, Naturgarten e. V. und Bettina de la Chevallerie, Tausende Gärten & Tausende Arten"
Eintritt: Kostenlos

Lasst Euch von Diplom-Biologin Ulrike Aufderheide für die faszinierende Welt der Wildbienen und unserer vielfältigen, heimischen Natur begeistern. Sie schildert wie man unscheinbare Flächen in eine artenreiche Wildblumenlandschaft verwandeln kann und was wir darüber hinaus zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen können.

➭ Zur Anmeldung

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest GmbH, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.