15
Apr
2021

Puppenstuben für Insekten

Meet & Seed

Wann: 15.04.2021, 16.30 bis 18 Uhr
Wo: Online
Wer: TGTA mit Franziska Schultz vom Bunten Band Eimsbüttel
Eintritt: Kostenlos

In unserem Forum für Hobbygärtnerinnen und -gärtner geht es um Vernetzung, Austausch und um das Thema Naturgärtnern, diesmal um Puppenstuben für Insekten. Franziska Schultz vom Bunten Band Eimsbüttel erläutert am Beispiel Sandarium und Blumenkräuterrasen, wie wir auf unterschiedlichen privaten und öffentlichen Standorten Lebensräume für Insekten und Wildbienen anlegen und pflegen. Danach ist Zeit für Ihre Fragen!

➭ Zur Anmeldung

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten

Gefördert durch:

leben.natur.vielfalt - das Bundeprogramm Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Bundesamt für Naturschutz
Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest GmbH, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.