23
Jun
2022

Workshop: Unsere Gärten als Oasen für heimische Pflanzen und Tiere?

Wissen

Wann: 23.06.2022, 18.15 bis 19.30 Uhr
Wo: Hochschule Bonn-Rheinsieg, Rathausallee 10, 53757 Sankt Augustin, Raum B038
Wer: WILA Bonn e. V. mit der Hochschule Bonn-Rheinsieg / Projekt KLUGER-Transfer
Eintritt: kostenlos

Heimische Wildpflanzen leisten einen wertvollen Beitrag für die biologische Vielfalt, sind robust und locken Wildbienen, Käfer, Vögel und viele weitere Tiere an. Naturnah gestaltete Gärten können zudem ästhetisch schön und Wohlfühloasen für Menschen sein.

Die Kampagne Tausende Gärten - Tausende Arten möchte Begeisterung für das Gärtnern mit Wildpflanzen wecken und Bürgerinnen und Bürger sowie Initiativen, Vereine und Kommunen motivieren, mitzumachen. Bereits vorbildliche Gärten können mit einer Medaille in Gold, Silber oder Bronze anerkannt werden. Wie Sie beispielsweise den poppigen Scheinbockkäfer in Ihren Garten locken, welche Lebensräume in einem Naturgarten entstehen und wie Sie durch das Projekt bei der Gestaltung von grünen Oasen unterstützt werden können, erzählt Ihnen Andrea Muno-Lindenau vom Wissenschaftsladen Bonn e.V. in ihrem Vortrag. 

Um direkt in die Saison zu starten, können Sie nach dem Vortrag Saatguttütchen und andere Materialien zum Selbst-Planen und -Umsetzen ausprobieren und mitnehmen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter isabelle.hirsch@h-brs.de

Vergangene Termine:

Zaungespräche - Wo sich Klein-, Bio- und Natur-Gartenbegeisterte treffen I Online
22.09.2022 Meet & Seed
Bonn - Rundum Nachhaltig 2022
17.09.2022 Aktionen
Kleine naturnahe Parks in Wohngebieten - PikoParks
15.09.2022 Wissen
Naturgartentage 2022 I Hagen
05.08.2022 Aktionen
TGTA-Führung für Gärtnereien und Gartencenter
21.07.2022 Wissen
TGTA-Kollegialer Austausch für Gärtnereien
11.07.2022 Meet & Seed
PikoParks - Kleine naturnahe Parks in Wohngebieten
08.07.2022 Wissen
Vielfalt pflanzen mit TGTA - Wie Beteiligung zum naturnahen Gärtnern gelingt I Hannover
30.06.2022 Wissen
Workshop: Unsere Gärten als Oasen für heimische Pflanzen und Tiere?
23.06.2022 Wissen
Regionaltag für Naturnahes Öffentliches Grün I 59821 Arnsberg
23.06.2022 Wissen
Regionaltag für Naturnahes Öffentliches Grün I 63628 Bad Soden-Salmünster
21.06.2022 Wissen
Mehr Biodiversität für privates und öffentliches Grün - Die Gestaltung ökologisch wertvoller Flächen im grünen Freiraum
20.06.2022 Wissen
Präsenzschulung/Prämierung eines Gartens in Oberdachstetten
18.06.2022 Wissen
Regionaltag für Naturnahes Öffentliches Grün I Schleswig-Holstein
13.06.2022 Wissen
Regionaltag für Naturnahes Öffentliches Grün I 83413 Fridolfing
31.05.2022 Wissen
Regionaltag für Naturnahes Öffentliches Grün I 71638 Ludwigsburg
30.05.2022 Wissen
Präsenzschulung/Prämierung eines Gartens in Elsterwerda
28.05.2022 Wissen
TGTA macht mit beim Tag der Artenvielfalt I Bonn
22.05.2022 Aktionen
Präsenzschulung/Prämierung eines Gartens in Hamburg
21.05.2022 Wissen
Naturgartentag 2022
21.05.2022 Aktionen
Präsenzschulung/Prämierung eines Gartens in Bad Honnef
14.05.2022 Wissen
Nachhaltig gärtnern im LVR-Freilichtmuseum I Kommern
14.05.2022 Aktionen
Austausch zur Prämierung von Naturgärten I Online
12.05.2022 Meet & Seed
Präsenzschulung/Prämierung eines Gartens in Freiburg Wittnau
07.05.2022 Wissen
Fachtagung „Stadtnatur wirkt!" des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) I Berlin
03.05.2022 Wissen
Kleine naturnahe PikoParks in Wohngebieten | Workshop
03.05.2022 Wissen
Biogartenmesse "Insekten – Kleine Tiere, große Vielfalt!" I Schloss Türnich
01.05.2022 Aktionen
Es gibt keinen schlechten Standort - Wildstauden wachsen überall! I Bochum
30.04.2022 Wissen
Aktionstag „Kölle wird naturnah“
30.04.2022 Aktionen
Kleine naturnahe PikoParks in Wohngebieten
27.04.2022 Wissen
Pflanzentauschbörse in der Biologischen Station Oberberg
23.04.2022 Aktionen
Essbare Wildpflanzen - Superfood und sanfte Medizin! I Online
07.04.2022 Meet & Seed
Gartenpflanzen auf Abwegen: Neophyten - erst geliebt und dann verteufelt I Online
24.03.2022 Wissen
9. Bio-Balkon Kongress „Kann man Tiere pflanzen? 2.0 I Online
18.03.2022 Wissen
„Mehr Vielfalt für Wildbienen, Schmetterlinge & Co - Warum jeder Quadratmeter heimischer Wildpflanzen zählt“ I Online
17.03.2022 Meet & Seed
Naturnahe Pflege - Mit dem Garten auf Tuchfühlung I Online
17.02.2022 Meet & Seed
Wasser im Garten - kostbar und knapp I Online
10.02.2022 Wissen
Tipps von Profis: Echt heimische Wildpflanzen erfolgreich anbauen und vermarkten! | Online
07.02.2022 Wissen
Die Stadt erblühen lassen mit Tausende Gärten! I Online
04.02.2022 Meet & Seed
Start der nächsten Ausbildungsrunde für Naturgartentesterinnen und -tester
31.01.2022 Wissen
Unsere Gärten als Oasen für einheimische Pflanzen und Tiere? I Online-Vortrag
19.01.2022 Wissen
Mauersegler, Haussperling & Co - Wer brütet an Gebäuden und wie können wir sie schützen? I Online
17.01.2022 Wissen
Gehäuse-, Badehosen- und Nacktschnecken – Wissenswertes zur faszinierenden Welt unserer Schnecken I Online
13.01.2022 Wissen
Fachtagung "Insektenschutz in Kommunen - Umsetzung in der Praxis"
01.12.2021 Wissen
Artgerechte Winterquartiere für Igel, Insekten und Co. I Bonn
30.11.2021 Wissen
Unsere Gärten als Oasen für heimische Tiere und Pflanzen I Online
29.11.2021 Wissen
Die Initiative PikoPark und der Gemeinschaftsgarten Pennenfeld I Bonn
16.11.2021 Wissen
Gesunde Wildstauden mit ökologischem Pflanzenschutz - Wie geht das? I Online
08.11.2021 Wissen
Wer weiß schon, dass der Waldbaumläufer einen Nistkasten ohne Rückwand mag? I Online
14.10.2021 Meet & Seed
Käpt´n Book Familientag I Bonn
02.10.2021 Aktionen

Nichts verpassen – Newsletter bestellen!

„Tausende Gärten – Tausende Arten“ wird durchgeführt von:

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. WILA - Wissenschaftsladen Bonn tippingpoints - agentur für nachhaltige kommunikation

Kooperationspartner:

NaturGarten e.V. Verband deutscher Wildsamen und Wildpflanzenproduzenten Heinz Sielmann Stiftung

Gefördert durch:

Berlin IMMO INVEST GRUPPE Sparkasse Berlin Eigenheimverband Deutschland e.V.

Gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie durch die Berlin Immo Invest Gruppe, die Berliner Sparkasse und den Eigenheimerverband Deutschland e.V.